Donnerstag, 22. März 2018

Pkw übersehen - Drei Personen bei Kollision verletzt

Pkw übersehen - Drei Personen bei Kollision verletzt
Foto: Polizei
Bad Oeynhausen (ots) - Bei der Kollision zweier Autos auf der Kreuzung Bergkirchener Straße/Glockenbrink in Wulferdingsen wurden am Mittwochmorgen zwei Erwachsene und ein zehnjähriges Kind verletzt. Um kurz nach 8 Uhr befuhr ein 20-Jähriger aus Löhne mit seinem VW Passat den Glockenbrink aus Richtung Siedinghausener Straße kommend in Richtung Bergkirchener Straße. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich stieß er mit dem aus seiner Sicht von rechts kommenden Opel eines 67-jährigen Mannes aus Bad Oeynhausen zusammen. 
Anzeige
Dessen Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls nach rechts von der Fahrbahn geschleudert und prallte frontal gegen die dortige Grundstücksmauer. Die Besatzungen zweier Rettungswagen kümmerten sich um die Verletzten und brachten sie ins Krankenhaus nach Bad Oeynhausen. Die Feuerwehr kümmerte sich um aus den Fahrzeugen ausgelaufene Betriebsstoffe. Beide Pkw wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Auch an der Grundstücksmauer entstand erheblicher Sachschaden.
Anzeige

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen